Projekttage

Für Schulklassen und Gruppen bieten wir regelmäßig Projekttage zu den beiden Ausstellungen Wunderkammern-Wunderkisten und Villa Global im Jugend Museum an.

Ebenso im Angebot sind stadtgeschichtliche Projekttage für Grundschüler ab Klasse 1 im Tempelhof Museum!

Immer Donnerstags können sich Lehrer von 13 - 17 Uhr telefonisch über unsere Angebote beraten lassen.

Anmeldungen unter Telefon 030 90277 6163 oder Museum@ba-ts.berlin.de

 

Wunderkammern-Wunderkisten

Ein Projekttag in den „Wunderkammern” beginnt mit einer fantastischen „Zeitreise”. Dann haben die Kinder Gelegenheit, die Dinge in den WUNDERKISTEN selbst zu erforschen. Wie es weitergeht? Das kommt darauf an. Ein geheimnisvoller Archivkeller, Werkräume und Kostüme stehen zur Verfügung ...

für Klasse 3 bis 6
Ein Projektvormittag dauert vier bis fünf Stunden,
Kurzfassung nachmittags zwei bis drei Stunde.

 

VILLA GLOBAL – THE NEXT GENERATION

Berlin verändert sich und auch die VILLA GLOBAL hat sich gewandelt. Viele neue Leute sind eingezogen: THE NEXT GENERATION.

Wer mit seiner Klasse in die VILLA GLOBAL kommt, den erwarten besondere Überraschungen. Da gibt es vierzehn verschlossene Türen, die neugierig machen. Vielleicht schließen die Hausmeisterin oder ihr Vertreter die Wohnungen auf? Dann können die Schülerinnen und Schüler einige Mieter kennenlernen – und stellvertretend für sie agieren.

ab Klasse 5
Ein Projektvormittag dauert vier bis fünf Stunden,
Kurzfassung nachmittags zwei bis drei Stunden.

 

Zeitreise im Tempelhof Museum

Wir begeben uns auf eine Zeitreise in die bewegte Entwicklungs­geschichte Tempelhofs vom Dorf zur Stadt. Von Rittern bis Ringbahn, von Mammuts bis Maschinen geht die Reise durch die Ausstellung. Dabei unterstützen ein fantasie­voller Audioguide und ein bebilderter Zeitstrahl die Schüler und Schülerinnen bei ihren historischen Forschungen.

für Klasse 1 bis 4
Ein Projektvormittag dauert vier bis fünf Stunden.